Bitte beachten Sie, dass unsere Ausstellungsräume derzeit nur nach Vereinbarung öffnen. Wir freuen uns auf Sie!

Terrassenüberdachungen aus Glas

Sind Sie auch jemand, der gerne in der Sonne liegt und sich nach Feierabend einen Drink auf der Terrasse genehmigt? Dann denken Sie bitte auch daran, dass das Wetter umschlagen und Ihnen einen Strich durch die Rechnung machen könnte. Mit einer Terrassenüberdachung sind sie jedoch vor jedem Wetter gut geschützt.

Terrassenüberdachungen

Ein solcher Fall ist nicht besonders schön und deswegen sollten Sie darüber nachdenken, sich mit einer Terrassenüberdachung vor diesen unangenehmen Dingen zu schützen. Denn bevor Ihnen das Wetter die Stimmung wortwörtlich verhagelt, können Sie sich eine Terrassenüberdachung bauen lassen.

Das Errichten einer Terrassenüberdachung ist relativ einfach, dauert nicht sehr lange und kann beispielsweise durch Trennwände oder Markisen individuell auf Ihre Ansprüche angepasst werden. Die dabei verwendeten Materialien sind getestet, denn es handelt es sich ausschließlich um Sicherheitsglas. Dadurch sind Verletzungen durch diese Überdachung so gut wie unmöglich und die Konstruktion ist langlebig.

Sicherheitsglas

Ihr Sicherheitsstandard ist also durch die hohe Qualität der Gläser garantiert und es ist fast unmöglich, dass die Überdachung Bruch erleidet. Gerade im Herbst wird das schöne Ambiente oftmals durch herabfallendes Obst oder Blättern von umstehenden Bäumen gestört. Mit einer verglasten Überdachung können Sie Ihre persönliche Gartensaison verlängern.

Ein fallender Apfel kann schnell einen Teller oder Tasse zerstören und auch sehr schmerzhaft sein. Eine Glasüberdachung schützt Sie vor diesen unangenehmen Gegenständen und garantiert Ihnen einen wunderbaren Mittags- oder Abendtisch. So können Sie ganz entspannt und ungestört mit Freunden ein tolles Essen oder einen lauen Abend genießen.

Verlängern Sie die Draußen-Saison

Wenn Sie intensives Wetter dennoch auch genießen möchten, bietet Ihnen Ihre Überdachung Schutz und Sie bleiben selbst bei den stärksten Regengüssen trocken und können ungestört den Rundumblick genießen.

Und noch ein weiterer Vorteil lässt sich erkennen: Unwetter und extreme Wetterkonstellationen nehmen in den letzten Jahren deutlich zu. Durch den ständigen Regen und die nasse Umgebung werden Gartenmöbel und -tische extrem strapaziert und müssen ständig ersetzt oder gestrichen werden. Das ist auf Dauer kosten- und zeitaufwendig. Es bietet sich also an, diese Gegenstände vor den extremen Wettern zu schützen. Hierdurch werden Kosten eingespart und lieb gewordene Sachen bleiben länger erhalten.